Layout
Gratis bloggen bei
myblog.de

into.nothing


Aller Anfang ist schwer...

Okay, jetzt also hab ich auch einen Blog. Irgendwie war es ja zu erwarten/befürchten. Warum (erst) jetzt? Keine Ahnung, vielleicht weil mir eine Layoutidee gekommen ist? Ich weiß es selber nicht, es war so eine fixe Idee. Hatte es mir schon öfters mal überlegt, war aber nie überzeugt gewesen.

Gut, da hatte ich also die Idee und relativ schnell hatte ich auch das Layout gebastelt. Als ich gestern dann aber den Blog angemeldet hab, war ich erstmal ziemlich überfordert. Zwar kante ich mich schon ein bisschen mit HTML aus, dank Rapidforum, aber irgendwie hat das alles nicht funktioniert. Doch dann hab ich zum Glück eine Art Layoutgrundvorlage gefunden, die ich nur noch anpassen musste. Dafür vielen Dank an Annikki!

 Jetzt wird es euch wahrscheinlich interessieren, was ihr zu erwarten habt. So ganz genaus weiß ich das aber selber noch nicht. Im Moment stell ich mir das so vor, dass ich einfach immer irgendwas aktuelles, das mich bewegt, kommentiere. Oder über lustige Begebenheiten berichte. Aber dfür lasst ihr euch am besten überraschen - genauso wie ich!

 Was mich momentan so beschäftigt:

* die EM

* mein Zimmer, das noch nicht fertig renoviert ist

* mein Führerschein (hab die theoretische Prüfung schon bestsanden, aber Angst vor der praktischen^^)

 

Soweit, so gut.

Sonja 

14.6.08 14:20
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen